Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Infotag Medizinstudium Online

10. September 2021 von 13:00 17:00

Wer Medizin studieren möchte, braucht vor allem eines: Einen Studienplatz! Und diese sind in der Medizin heiß begehrt. Über 45.000 Bewerber*innen haben sich auch dieses Wintersemester wieder auf die rund 9.500 Studienplätze in der Humanmedizin beworben. im Sommersemester lag die Bewerberzahl bei knapp 15.000 Bewerber*innen auf rund 1.500 Studienplätze. Für alle, die bisher keinen Studienplatz in der Medizin erhalten haben oder sich in Zukunft bewerben möchten, ist es deshalb sehr, sehr wichtig, die Verfahren genau zu kennen, die eigenen Chancen sinnvoll auszuloten und entsprechende Strategien für den Weg ins Studium zu planen. Damit dies gelingt, informieren wir euch gemeinsam mit unseren Partnern vom Institut für Biologie und Medizin am Rheinischen Bildungszentrum Köln auf unserem Infotag Medizinstudium, den wir auch diesen Herbst noch einmal im Online-Format durchführen werden, über eure Chancen und Möglichkeiten auf dem Weg ins Medizinstudium. Das Programm: 13:00 Uhr Begrüßung und Start des Vortragsprogramms Dr. Ulla Korfhage, IFBM Köln und Petra Ruthven-Murray, planZ Studienberatung Berlin 13:15 Uhr Die Auswahlverfahren für das Medizinstudium an den öffentlichen Universitäten in Deutschland Patrick Ruthven-Murray, planZ Studienberatung 14:10 Uhr Naturwissenschaftliche Vorbereitung auf das Medizinstudium durch ein Vorsemester am IFBM Dr. Ulla Korfhage, IFBM Köln 14:50 Uhr Das Studienangebot der Medizinischen Fakultät der Universität Pécs in Ungarn Dr. György Sétáló, Universität Pécs Ungarn  15:30 Uhr Medizinische Biologie oder Molecular Life Science studieren: Eine Alternative oder ein Umweg zur Humanmedizin Dr. Hub Nijssen, Radboud Universiteit Niederlande 16:10 Uhr Abinote aufbessern! Die Auswahltests für das Medizinstudium an den öffentlichen Unis in Deutschland: Mit einem exzellenten Medizinertest oder HAM-Nat zum Studienplatz in der Medizin.  Petra Ruthven-Murray, planZ Studienberatung Zwischen den Vorträgen haben alle Teilnehmer*innen die Möglichkeit, sich in separaten Chatrooms mit den Vortragenden im persönlichen Gespräch zu informieren. Die entsprechenden Links erhalten Sie nach Anmeldung per Mail. Die Vortragsveranstaltung findet über unsere Webinarplattform bei Edudip statt. Um daran teilzunehmen benötigen Sie keine Software sondern lediglich eine stabile Internetverbindung und eine aktuelle Version des Browsers Chrome oder Firefox. Wenn Sie persönlich mit den Vortragenden sprechen möchten, muss Ihr Computer über eine Kamera und ein Mikrofon verfügen. Ansonsten können Sie Ihre Fragen lediglich per Chat stellen.