Medizinstudium Archive - Seite 2 von 5 - planZ - Studienberatung

Wer Medizin studieren möchte, braucht vor allem eines: Einen Studienplatz! Und diese sind in der Medizin heiß begehrt. Mehr als 43.000 Bewerber haben sich auch dieses Wintersemester wieder auf die rund 9.000 Studienplätze in der Humanmedizin beworben. im Sommersemester lag die Bewerberzahl bei knapp 20.000 Bewerbern auf rund 1.700 Studienplätze. Für alle, die bisher keinen Studienplatz in Weiterlesen…

Dieses Online-Seminar richtet sich an alle, die das Medizinstudium wegen der hohen Zulassungshürden im Ausland oder an einer privaten Hochschule beginnen möchten oder begonnen haben und mit dem Gedanken spielen, im Verlauf des Studiums an eine öffentliche Universität in Deutschland zu wechseln. Gemeinsam mit den Kollegen von Bewerbungsrenner.de erklären wir, wie Studienleistungen in der Medizin angerechnet werden Weiterlesen…

Der Medizinertest bietet gerade für angehende Medizinstudenten, die kein 1,0er Abitur vorweisen können, eine große Chance, eine Zulassung zum Studium zu erhalten. Ebenso verhält es sich mit dem HAM-Nat, dem so genannten Hamburger Naturwissenschaftstest, der allerdings an weniger Unis als Auswahlkriterium herangezogen wird. Außerdem gibt es so genannte persönlichkeitsorientierte Testverfahren, die an einigen Hochschulen für die Auswahl Weiterlesen…

Wer Medizin studieren möchte, braucht vor allem eines: Einen Studienplatz! Und diese sind in der Medizin heiß begehrt. Mehr als 43.000 Bewerber haben sich auch dieses Wintersemester wieder auf die rund 9.000 Studienplätze in der Humanmedizin beworben. im Sommersemester lag die Bewerberzahl bei knapp 20.000 Bewerbern auf rund 1.700 Studienplätze. Für alle, die bisher keinen Studienplatz in Weiterlesen…

In diesem rund 1-stündigen Online-Seminar, erklärt Prof. Dr. Péter Than – Studiengangleiter des deutschsprachigen Medizinstudienprogramms an der Universität Pécs in Ungarn – wie das deutschsprachige Medizinstudium in Ungarn abläuft, wie ihr euch bewerben könnt, welche Kriterien im Auswahlverfahren zählen und welche Kosten auf euch zukommen. Die Universität Pécs ist mit ihren 18.000 Studenten, 1.600 Dozenten und 10 Weiterlesen…

In diesem Online-Seminar berichten zwei Studierende der Medizinischen Hochschule Brandenburg über das Medizinstudium dort. Die MHB hat im Sommersemester 2015 den Studienbetrieb in den Fächern Humanmedizin und Psychologie aufgenommen. Sie ist Brandenburgs erste Hochschule mit medizinischer Fakultät und in kommunaler gemeinnütziger Tragerschaft. Unter dem Motto Persönlichkeitstatt NC! erfolgt die Auswahl der Studierenden nach personalen Kriterien. Motivation, Praxiserfahrung Weiterlesen…

Auf einem Informationstag für das Medizinstudium im letzten Jahr sprach ich mit einer Mutter, die behauptete: „die Grundschule ist eine Institution von Frauen für Mädchen und Jungs werden dort systematisch benachteiligt“. Ihr Mann, der Arzt war, und ihr Sohn, der in dessen Fußstapfen treten wollte, standen daneben und nickten eifrig. Auf mich wirkte es, als dürfe sie Weiterlesen…

Reformstudiengang, Modellstudiengang oder Regelstudiengang.  Wer macht was und was sind die Vorteile bzw. welche Nachteile gibt es? Die gute alte Art der Medizinerausbildung hat in den letzten Jahren Platz gemacht für neue, innovative Studienmodelle. Lange Zeit war das Medizinstudium im so genannten Regelstudiengang (etwas mehr als 6 Jahre) klar unterteilt. Die ersten 4 Semester, die so genannte Weiterlesen…

TMS 2021 In 2020 gab es – coronabedingt – rund um den Medizinertest einiges Wirrwarr, der viele Medizinertest-Teilnehmer stark verunsichert hat. So wurde der Test zunächst vom Mai auf ein unbestimmtes Datum verlegt und wurde schließlich erst im Juli an unterschiedlichen Daten in anderen – als den ursprünglich geplanten Testräumen durchgeführt. Im kommenden Jahr 2021 wird nun Weiterlesen…

Die Vergabe der Studienplätze in der Medizin, Zahnmedizin ab dem Sommersemester 2020 nimmt langsam Formen an. Seit wenigen Tagen sind die neuen Verfahrensstrukturen veröffentlicht und wir möchten hier einen Überblick geben: Das Hauptverfahren gliedert sich in drei Hauptquoten: Abiturbestenquote 30% Auswahl nach einer Rangliste anhand der im Abitur ausgewiesenen Punktzahl. Die Bewerber werden erst in Landeslisten zusammengefasst Weiterlesen…

Beratung