Bewerbung für das Medizinstudium - planZ - Studienberatung

Bewerbung für das Medizinstudium

Medizinstudium in Deutschland 

Zunächst führt der Weg zum Medizinstudium über hochschulstart (ehemals ZVS). Hier gilt derzeit noch:

Nach Abzug einer Vorabquote für Härtefälle, Zweitstudienbewerber, Offiziersanwärter u.a. werden 20% der Studienplätze an den öffentlichen deutschen Hochschulen von Hochschulstart an die Abibesten des Jahrgangs vergeben, 20% werden nach Wartezeit verteilt und 60% der Studienplätze können die Unis in einem eigenen Auswahlverfahren (ADH) vergeben. Bitte beachten Sie, dass sich diese Quotenregelung zum Wintersemester 2020/2021 verändern wird. Wir werden hier darüber informieren!

In der Abibestenquote messen sich die Bewerber nur mit Abiturienten aus dem gleichen Bundesland. Der Zulassungsgrenzwert in der Abibestenquote lag im vergangenen Wintersemester je nach Bundesland zwischen 1,0 und 1,1 in der Humanmedizin und zwischen 1,0 und 1,4 in der Zahnmedizin.

⇒ Wir helfen Ihnen, Ihre Zulassungschancen für das Medizinstudium zu berechnen!

Bewerber, die diesen Schnitt nicht erreichen, müssen versuchen, einen Studienplatz aus den 60% zu erhalten, die die Unis von der Hochschulstart zurückerhalten, um sie im ADH zu verteilen.

Dabei gehen einige Unis klassisch vor und verteilen die Studienplätze über die Abiturnote, andere setzen eigene Verfahren ein, die bestimmte Einzelnoten, Eignung, Motivation sowie praktische Erfahrungen im medizinischen Bereich als zusätzliche Kriterien werten. An vielen Unis  wird die Eignung der Bewerber übrigens mit dem wieder eingeführten Medizinertest getestet. Grundsätzlich wird die Abiturnote aber auch im ADH immer mitberücksichtigt!

Hochschulstart -Verfahren

Um am Auswahlverfahren der Hochschulen teilzunehmen, muss im Anton–Anmeldeportal im Auswahlverfahren der Hochschulen eine geeignete Strategie beim Setzen der Ortspräferenzen entwickelt werden. Es stehen sechs mögliche Ortspräferenzen zur Verfügung. Das strategische Setzen der Ortspräferenzen hat lediglich einen Einfluss auf die Möglichkeit zur Teilnahme am ADH. Die Reihung der Ortspräferenzen spiegelt also keine Rangfolge der Chancen wider!

Hochschulstart stellt für ihre Bewerber das Online-Anmeldeportal Anton zur Verfügung. Wer nicht über einen Online-Zugang verfügt, kann das Anmeldeformular formlos per Post anfordern. Weitere Unterlagen wie die beglaubigte Kopie des Abiturzeugnisses müssen per Post bei Hochschulstart eingereicht werden.

Alle Informationen und den Zugang zu Anton gibt es unter www.hochschulstart.de. Weitere Unterlagen werden an folgende Postadresse gesandt: Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen / Sonnenstraße 171 / 44137 Dortmund.

Anton bietet vor allem den Vorteil, dass Wiederbewerber über ihre Zugangsdaten alte Datensätze aufrufen und ihre Studienwünsche und sonstige Daten leicht aktualisieren können.

Für Alt-Abiturienten ist die Bewerbungsfrist der 31. Mai zum Wintersemester!!!
Für Neu-Abiturienten endet die Frist am 15. Juli für das Wintersemester.
Für das Sommersemester ist für beide Gruppen der 15. Januar Bewerbungsfrist.

Das Online Anmeldeportal Anton unterteilt sich in die Bereiche Auswahl über Abiturbestenquote, Auswahl über Wartezeit und Auswahl im Auswahlverfahren der Hochschulen.

Auswahl über die Abiturbestenquote

20% der Studienplätze werden über die Abiturbestenquote verteilt. In der Abiturbestenquote messen sich die Bewerber zunächst nur mit anderen Bewerbern, die im gleichen Bundesland Abitur gemacht haben.

Für Bewerber mit einem schlechteren Abitur ist es nicht möglich, in der Auswahl über die Abiturbestenquote einen Studienplatz zu erhalten.

Die aktuellen NC-Werte ⇒ zu den Auswahlgrenzen 

Auswahl über die Wartezeitquote

In der Wartezeitquote messen sich alle Bewerber, wobei sie nach der Zahl der Wartesemester gereiht werden. Als Zulassungsgrenze in der Wartezeitquote galten folgende Werte:

Die aktuellen Wartezeiten ⇒ zu den Auswahlgrenzen 

Im Bereich „Auswahl über Wartezeit“ können Bewerber auch angeben, dass sie an der Verlosung von Teilstudienplätzen, die im 1. Nachrückverfahren unter den bis dahin abgelehnten Bewerbern vergeben werden, teilnehmen möchten. Voraussetzung ist hierzu, dass in der Wartezeitquote entweder die Hochschulen, die Teilstudienplätze anbieten, genannt wurden oder eine Verteilung auch für andere als die genannten Hochschulen zugelassen wird. Deshalb ist in diesem Formularteil das entsprechende Kontrollkästchen zu markieren.

Auswahlverfahren der Hochschulen (AdH)

In den AdH legen die Hochschulen eigene Kriterien fest, anhand derer die Bewerber zugelassen werden. Dabei muss laut Gesetz die Abiturnote zwar stets eine wichtige Rolle spielen, durch besondere Leistungen können aber Zusatzpunkte gesammelt werden. Dies können sein:

  • besondere schulische Leistungen, etwa Mathematiknoten, Chemienoten, Bionoten, etc.
  • gute bis sehr gute Ergebnisse im so genannten Medizinertest (TMS) ⇒ mehr dazu
  • gute Leistungen in naturwissenschaftlichen Auswahlverfahren ⇒ mehr dazu  
  • Freiwilligendienst oder Wehrdienst
  • eine medizinnahe Berufsausbildung, z.B. in der Pflege
  • eine gute Platzierung bei naturwissenschaftlichen Wettbewerben, z.B. bei ⇒ Jugend Forscht 
  • ….

⇒  zu den Auswahlgrenzen der vergangenen Verfahren 

In den Auswahlverfahren der Hochschulen haben auch junge Leute Chancen, die kein Spitzenabi haben!
Allerdings ist es nicht ganz einfach, Klarheit  über die einzelnen Auswahlverfahren an 35 Universitäten zu erlangen.

Einen ersten Überblick bietet Hochschulstart unter www.hochschulstart.de.
Detaillierten Einblick geben die Auswahlsatzungen der Hochschulen.

Wir haben verschiedene Angebote für angehende Studierende der Medizin, mit der Sie sich die Arbeit ein bisschen erleichtern können und von unserer langjährigen Erfahrung profitieren.

 

 

Termine

Okt 02

Elternseminar | 02.10.2020 14:00 | Online

2. Oktober um 14:00 - 18:00
Germany
Okt 02

Kundenbewertungen

planZ Studienberatung
4.8
Based on 25 reviews
powered by Google
Isabel Weber
Isabel Weber
20:45 27 Nov 19
Vielen lieben Dank an das ganze Team. Die Vorbereitungskurse waren wirklich effektiv und haben sehr viel geholfen. Auch... die Strukturierung und Planung der Lernzeit hat sehr viel Druck aus der Lernphase genommen.read more
Jayoo Tiar
Jayoo Tiar
16:15 27 Sep 19
Mir hat planZ innerhalb eines Jahres mit einem Nc von 1,6 (2018) einen Medizinstudienplatz an der Uni Heidelberg... verschafft! Das Beratungs- und Kursangebot ist ideal auf die individuelle Situation abgestimmt. Es stützt sich dabei auf die Erfahrung und Expertise eines sehr freundlichen und hilfsbereiten Teams, welches weiß wann es einem unter die Arme greifen muss und wann es nötiger ist Raum für eigene Entscheidungen zu lassen. Auch wenn ich nicht alles aus den Kursen/Beratungsgesprächen gebraucht habe (z.B. Studiumsoptionen im Ausland), war es sehr beruhigend zu wissen, dass Plan B, C bis Z als Absicherung bereitstehen. Ich empfehle planZ an jeden, der einen Studiumsplatz in der Medizin anstrebt!read more
Jasper Gerdes
Jasper Gerdes
14:27 24 Sep 19
PlanZ hat mich von Anfang an auf der Suche nach einem Medizinstudienplatz begleitet und alle die für mich möglichen... Optionen, vom TMS über ein Studium im Ausland oder an einer Privatuni offengelegt. Letztendlich haben sie mich während meiner Ham-Nat Vorbereitung super unterstützt und damit einen wirklich großen Beitrag zu meinem Studienplatz in Deutschland geleistet!read more
pia Leicht
pia Leicht
10:30 11 Sep 19
Vielen lieben Dank an das ganze Team für die von Anfang an super strukturierte Betreuung. Sowohl TMS- Seminare,... HAMnat Vorbereitung und Tipps zum Thema Auswahlgespräche haben mich unglaublich viel weitergebracht und mir schlussendlich zum Studienplatz verholfen! Danke an Petra, Patrick und Malte :-)read more
Aroox Krieger
Aroox Krieger
07:36 11 Sep 19
Wirklich super! Mit Hilfe von Plan Z hatten wir (meine Schwester und Ich) die Möglichkeit innerhalb von 2 Jahren einen... Medizinstudienplatz zu erhalten. Tolle Hilfe und super Vorbereitungskurse!read more
Julius Rttr
Julius Rttr
16:31 03 Jul 19
Ich hatte mit Plan Z super Erfahrungen gemacht! In der Beratung wird sehr viel Zeit für den Einzelnen aufgewendet und... selbst Monate nach der Beratung wurde sehr ausgiebig und mit einer angenehmen Selbstverständlichkeit auf Fragen geantwortet und sogar weitere Beratungstermine angeboten! Sehr versierte und flexible Mitarbeiter - in meinem Fall Malte Eilentein- und sehr zu empfehlen!read more
Next Reviews