Zweitstudienbewerbung/ Frist/ Härtefall? 1


Sehr geehrte Damen und Herren,

hier eine Frage als Zweitstudienbewerberin: Ich habe 2010 mein Erststudium erfolgreich beendet und seither in der zugehörigen Branche gearbeitet. Nun möchte ich gerne Medizin studieren und Ärztin werden. Mein Abitur (Bayern) hatte den Durchschnitt 1,2 – mein Problem ist allerdings die bereits versäumte Frist 31.5. für sog. “Altabiturienten”. Da bei mir die Zeit drängt, möchte ich gerne wissen, ob es nicht doch noch eine Lösung gibt, mich zum Wintersemester 2017/18 bewerben zu können. Könnte evtl. der Härtefall zutreffen? Ich bin alleinerziehende Mutter eines knapp einjährigen Kindes. Welche (Sonder-)Regelungen gibt es sonst noch für Zweitstudienbewerber? Herzlichen Dank und beste Grüße

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Gedanke zu “Zweitstudienbewerbung/ Frist/ Härtefall?

  • petra.murray
    petra.murray

    Vielen Dank für Ihre Nachricht.
    Auch Zweitstudienbewerber bewerben sich für bundesweit zulassungsbeschränkte Studiengänge über http://www.hochschulstart.de und müssen sich an die entsprechenden Fristen (31. Mai für Altabiturienten und 15. Juli für Neuabiturienten) halten, wobei bei Zweistudienbewerbern der Zeitpunkt des Abschlusses des Erststudiums relevant ist. Konkret heißt das: Sie können sich noch bis zum 15. Juli bewerben, wenn Sie das Erststudium zwischen dem 16. Januar bis einschließlich 15. Juli des laufenden Jahres erwerben.

    Außerdem gilt für Zweitstudienbewerber: “Wer bereits ein Studium an einer deutschen Hochschule abgeschlossen hat und aus bestimmten Gründen – seien es berufliche oder wissenschaftliche – ein zweites Studium anschließen möchte, kann nur im Rahmen einer Sonderquote von drei Prozent zugelassen werden.” (vgl.: https://zv.hochschulstart.de/index.php?id=43).

    Ihre Zulassungschancen als Zweitstudienbewerber für das Medizinstudium sind abhängig von einer Messzahl, die aus der Abschlussnote Ihres Erststudiums und einer Punktzahl, die Sie für Ihre Begründung für das Zweitstudium erhalten. Weitere Infos zum Zweitstudium stellt Hochschulstart unter https://zv.hochschulstart.de/fileadmin/media/zv/downloads/merkblaetter/Merkblatt_M08_Zweitstudium_v1704.pdf bereit.

    Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihren Plänen!
    Beste Grüße
    Petra Ruthven-Murray
    planZ Studienberatung