Wechsel ins Ausland 1


Hallo!

Ich würde gerne im (europäischen) Ausland studieren, habe aber die Einschreibetermine verpasst und bin somit nur ins Restplatzverfahren gekommen. Sollte ich keinen Platz an einer der Unis ergattern, hatte ich vor mich an einer deutschen Partner Universität einzuschreiben und dann zum 2. Semester ins Ausland zu wechseln und dort den Rest meines Bachelor Studiums zu absolvieren. Durch die Partnerschule erhoffe ich mir, dass der Studiengang gleich aufgebaut ist und somit das wechseln erleichtert. Meine Frage ist, ob das so möglich ist, also ob meine Credits dann angerechnet werden!

Vielen Dank für ihre Hilfe!

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Gedanke zu “Wechsel ins Ausland

  • Malte
    Malte

    Hi Lukas,
    für eine richtig gute Antwort fehlen mir die wesentlichen Informationen: Um welchen Studiengang handelt es sich an welcher Hochschule? Gib mir mehr Details! Um trotzdem die Frage zu beantworten: Solange du Studiengänge in Europa studierst, die nach ECTS bewertet werden können die Studieninhalte bei vergleichbaren Studiengängen relativ problemlos hin und her transportiert werden. Ich denke, solange du in Partnerprogrammen unterwegs bist, sollten die Studieninhalte so aufeinander abgestimmt sein, dass es problemlos möglich ist, Studienleistungen zu behalten. Wenn du sicher sein willst, frag beim jeweiligen Prüfungsamt nach oder vergleiche die Modulkataloge der Studiengänge.
    Liebe Grüße
    Malte