Unterschied Uni und FH 1


Hallo, ist eine Uni viel besser als eine FH? Meine Eltern sagen immer ich soll auf eine Uni gehen, weil die viel besser ist, aber die Studiengänge die mich interessieren gibt es eigentlich eher an FHs. Danke

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter
Bewertung:

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Gedanke zu “Unterschied Uni und FH

  • Christina

    Hallo Peterle,
    das ist leider nicht so einfach mit Uni oder FH. Im Grunde haben beide Schulformen ihre Vor- und Ihre Nachteile! An der Uni ist die Lehre sehr wissenschaftlich, was Ihnen hilft selbständig zu arbeiten und eigene Problemlösungen zu entwickeln. Dafür müssen Sie Ihr Studium oftmals selbst organisieren und nehmen an Massenvorlesungen teil. Der Vorteil der FHs ist der praktische Bezug im Studium. Hier bekommen Sie alles, was Sie für den Berufseinstieg benötigen. Die Vorlesungen sind klein gehalten und die Studierenden werden von der Hochschule in der Studienorganisation unterstützt. Allerdings ist der Anspruch an selbstständiges Arbeiten nicht so hoch wie an der Uni, was sich nach einigen Berufsjahren durchaus negativ auswirken kann. Hier finden Sie noch einen spannenden Artikel zum Thema: http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/uni-contra-fachhochschule-wo-studiert-man-besser-a-577419.html
    Alles klar?
    Liebe Grüße
    Christina

    Bewertung