Studieren in der Med Uni Innsbruck 1


Liebes planZ-Team,

Bezüglich des Medizinstudiums in Innsbruck ist meine Frage, ob man nach genügendem Abschluss des MedAT bzw. Der Zulassung zum Studium an der medizinischen Universität Innsbruck, direkt im darauffolgenden Wintersemester mit dem Studium beginnen muss oder ob man auch ein Jähr später anfangen darf. Ich mache im Frühjahr 2015 mein Abitur in Deutschland und möchte danach erst Zeit im Ausland verbringen und danach ein Pflegepraktikum o.ä. Absolvieren. Das würde bedeuten, dass ich im Wintersemester 2016/2017 mit dem Studium beginnen könnte. Kann ich also den MedAT im Juli 2015 machen und ein Jähr später mit dem Studium beginnen. Oder müsste ich diesen im Juli 2016 machen? Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen, weil ich viel im Internet gelesen habe aber noch keine Antwort auf diese Frage bekommen habe.

Danke und Grüße aus Darmstadt

Yannis Fleck

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Gedanke zu “Studieren in der Med Uni Innsbruck

  • Christina
    Christina

    Hallo Yannis,
    das Ergebnis des MedAT zählt nur in dem Jahr, in dem du am MedAT teilgenommen hast. Das Verschieben des Studienstarts ist nicht möglich. Wenn du also einen Studienplatz erhältst, solltest du auch los studieren.
    Wir wünschen dir viel Erfolg beim Medizinertest in Innsbruck!
    Herzliche Grüße
    Christina Ohnheiser