Sonderpädagogik Bundesland wechseln 1


Ich lebe derzeit in BW und habe mir überlegt, Sonderpädagogik zu studieren. Da ich mit meinem NC aber wohl in BW nicht reinkommen werde, gibt es noch die Möglichkein in Koblenz/Landau zu studieren, in Rheinland Pfalz. Wie sieht es denn mit dem Wechsel aus? Ist es möglich irgendwann im Laufe des Studiums, bzw vor dem Referendariat nach Baden-Württemberg zu wechseln? Oder ist es überhaupt möglich, zu wechseln ? Vielen Dank schonmal!

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Gedanke zu “Sonderpädagogik Bundesland wechseln

  • petra.murray
    petra.murray

    Hallo Josephine,
    grundsätzlich ist ein Wechsel des Bundeslandes sowohl während des Studiums (Quereinstieg ins höhere Fachsemester an einer anderen Hochschule) als auch nach dem Studium, bzw. nach dem Staatsexamen möglich. Weil Lehrerbildung aber Ländersache ist, ist das nicht immer ganz einfach. Erkundigen Sie sich deshalb bitte beim Kultusministerium in Baden-Württemberg inwieweit das sonderpädagogische
    Studium aus RLP anerkannt ist und Sie ins Lehramt (ggf. auch mit Verbeamtung) führen kann.

    Ich hoffe, ich konnte mit diesen Informationen weiterhelfen!

    Beste Grüße
    Petra Ruthven-Murray
    planZ Studienberatung