Lehramtsstudium – in welchem Bundesland? 1


Hallo, Ich bin Vanessa. ich möchte Lehrerin werden und hab dazu ein paar Fragen. Muss ich mein Referendariat in dem Bundesland machen, in dem ich studiert habe? Kann ich nur in dem Land Lehrerin werden, wo ich mein Referendariat absolviert hab? In welchen Bundesländern wird man eigentlich gut verbeamtet? Viele Grüße, eure Vanessa PS.: Eure Seite ist echt super. Vielen Dank dafür!

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Gedanke zu “Lehramtsstudium – in welchem Bundesland?

  • Christina
    Christina

    Liebe Vanessa,
    Lehrerausbildung ist Ländersache und insofern auch bundeslandspezifisch geregelt (auch was Fachkombinationsmöglichkeiten angeht…), grundsätzlich ist ein Wechsel zwischen den Ländern auch zum Referendariat bzw. als fertige Lehrerin möglich…
    Allgemeine Aussagen zur Verbeamtung von Lehrern zu treffen ist eine schwierige Frage, weil auch hier länderspezifische Regeln gelten. Meines Wissens nach verbeamten zur Zeit Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und Berlin nicht, alle anderen Bundesländer verbeamten ihre Lehrer, wenn sie die Anforderungen erfüllen. Zur Zeit geht der Trend aber weg von der Verbeamtung… das kann sich aber – je nachdem welche Partei oder Koalition gerade die Regierung im jeweiligen Bundesland stellt, sehr schnell ändern.
    Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen!
    Herzliche Grüße, Christina Ohnheiser
    PS: check auch mal unser Youtube-Video zum Thema Lehrramt https://www.youtube.com/watch?v=wY5cIXaaVlE