Fernstudium oder zweites Studium? 1


Liebe PlanZ Studienberater,
vor über einem Jahr habe ich ein duales Studium im öffentlichen Dienst zur Diplom Finanzwirtin FH abgeschlossen. Da ich aber keines Falls im öffentlichen Dienst bleiben möchte und mich sehr für Eventmanagement interessiere, überlege ich parallel zur Arbeit ein Fernstudium bei der IHK (12 Monate) zu machen (wäre zeitlich und finanziell machbar).

Alternativ müsste ich ganz normal BWL mit Schwerpunkt Eventmanagement studieren, was mich wieder finanziell unselbständig machen und viel Zeit (5-7 Semester) kosten würde. Ich weiß nur leider nicht, ob die Kombination Diplom Finanzwirt FH und IHK Fachwirt Eventmanagement in der Praxis gut ankommen, bzw. wie brauchbar der IHK-Abschluss generell ist. Nicht, dass am Ende sowohl 12 Monate, als auch die Kursgebühren umsonst waren. Oder gibt es vielleicht sonst noch Alternativen?

Ich hoffe, Sie können mir etwas weiterhelfen, auch wenn es sich weniger um “normale” Studiengänge handelt.

Liebe Grüße,
Johanna

Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter

Hinterlasse einen Kommentar

Ein Gedanke zu “Fernstudium oder zweites Studium?

  • Malte
    Malte

    Hi Johanna,
    das mit einem Zweitstudium ist gar nicht so leicht. Es gibt gerade bei beliebten Studiengängen eine Zweitstudienbewerberquote, in der es noch schwieriger ist einen Studienplatz zu bekommen. Deswegen ist sicherlich ein Fernstudium eine Möglichkeit für dich. Hier gibt es meist keine kapazitären Beschränkungen.
    Es gibt aber sicherlich noch einen etwas leichteren Weg: Versuche doch einfach mal einen Job im Veranstaltungsbereich zu finden. Du wirst sehen, in der Branche wimmelt es geradezu an Quereinsteigern. Als Finanzwirtin wirst du sicherlich ganz gut organisieren können. Wenn du jetzt noch kommunikativ bist und dich gut in den Bewerbungen positionierst, kannst du bestimmt gleich einen Job bekommen. Wenn es dich dann noch reizt, kannst du ja das Fernstudium trotzdem absolvieren.

    Los geht’s! Viel Erfolg
    Malte