Infotag Medizinstudium – Berlin – November 2017


Lade Karte ...

Datum/Zeit
25. November 2017
11:00 - 17:00

Eintritt frei!

Veranstaltungsort
bbw - Haus der Wirtschaft Berlin


Wer Medizin studieren möchte, braucht vor allem eines:

Einen Studienplatz!

Und diese sind in der Medizin heiß begehrt. Mehr als 42.000 Bewerber haben sich auch dieses Jahr wieder auf die rund 9.000 Studienplätze in der Humanmedizin beworben.

Für alle, die bisher keinen Studienplatz in der Medizin erhalten haben oder sich in Zukunft bewerben möchten, ist es deshalb sehr wichtig, die Auswahlverfahren für das Medizinstudium genau zu kennen, die eigenen Chancen sinnvoll auszuloten und entsprechende Strategien für den Weg ins Studium zu planen.

Damit dies gelingt, informieren wir auf unserem  Infotag Medizinstudium am 25. November 2017 über…

  • Bewerbungs- und Auswahlverfahren für das Medizinstudium in Deutschland.
  • Ausbildungsmöglichkeiten im medizinischen Bereich
  • Auswahltests für das Medizinstudium
  • Überbrückungsmöglichkeiten vor dem Studium
  • Studienfinanzierung

und vieles mehr. Euch erwartet ein informatives Vortragsprogramm.
Außerdem könnt ihr euch auf unserer Abiturientenmesse zu ausgewählten Themen näher informieren.

Der Eintritt ist frei.  
Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich, da das Platzangebot begrenzt ist.

Der Einlass beginnt um 10:30 Uhr, Veranstaltungsstart ist um 11:00 Uhr.
Veranstaltungsende gegen 17:00 Uhr.

 

Vortragsprogramm für den 25. November 2017

11:00 Uhr – Begrüßung und Start des Vortragsprogramms

11:10 Uhr – Bewerbung und Auswahlverfahren der Hochschulen
Wie funktioniert die Bewerbung in Deutschland? Das Auswahlverfahren von Hochschulstart.
Wer erhält in welcher Quote einen Studienplatz? Für welche Bewerber bieten die AdH Chancen?
Welche Verbesserungsmöglichkeiten und Bonuspunkte gibt es?
Patrick Ruthven-Murray, planZ Studienberatung

11:50 Uhr – Vorbereitung auf das Medizinstudium
Welches Wissen und welche Kompetenzen sollten angehende Medizinstudenten fürs Studium mitbringen?
Welche naturwissenschaftlichen Kenntnisse sind erforderlich und wie lässt sich fehlendes Wissen aufarbeiten?
Kosten und Nutzen eines „Brückenjahres“ zwischen Abitur und Studium oder eines medizinischen Vorbereitungsjahres.
Jacobs University Bremen

12:20 Uhr – Medizinstudium bei der Bundeswehr
Auswahlverfahren für Offiziersanwärter beim Sanitätsdienst.
Was erwartet die Offiziersanwärter in Ausbildung und Beruf?
Karriereberatung der Bundeswehr, Berlin-Mitte

12:50 Uhr – Medizinstudium in Brandenburg
Bewerbungsverfahren an der Medizinischen Hochschule Brandenburg.
Studienablauf, Besonderheiten des Medizinstudiums an der MHB.
Kosten und Finanzierung des Studiums.
Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane

13:30 Uhr – Wartezeit sinnvoll überbrücken
Freiwilliges Soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst in Berlin.
Wie sieht der Alltag aus im FSJ? Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es?
Wie organisiert man das FSJ?
Sigrid Rosenbusch, FSF-Bildungsreferentin bei INVIA Berlin, Fachverband der Caritas

14:00 Uhr – Medizinstudium in England in Kooperation mit der Kassel School of Medicine
Bewerbungsverfahren, Studienablauf, Besonderheiten des Medizinstudiums an der KSM.
Kosten und Finanzierung des Studiums.
Kassel School of Medicine

14:30 Uhr – Deutsch- und englischsprachiges Medizinstudium in Ungarn
Bewerbungsverfahren, Besonderheiten, Kosten und Studienfinanzierung an der Universität Pecs.
Prof. Dr. Robert Ohmacht, Universität Pecs

15:30 Uhr – Medizinstudium in Österreich
Wie werden Bewerber an den österreichischen Universitäten ausgewählt?
Das Medizinstudium ohne NC an der Karl-Landsteiner Privatuniversität für Gesundheitswissenschaften.
Karl Landsteiner Universität

16:00 Uhr – Quereinstieg ins Medizinstudium
Quereinstieg ins höhere Fachsemester des Medizinstudiums:
Wie können Studienleistungen aus anderen Fächern oder vom Medizinstudium im Ausland angerechnet werden?
Wie muss der Quereinstieg organisiert werden?
Kai Först, Bewerbungsrenner Berlin

16:30 Uhr – Die Auswahlverfahren der deutschen Unis im Überblick: Medizinertest, HAM-Nat, Auswahlgespräche und Multi Mini Interviews.
Für wen bietet die Teilnahme Chancen auf einen Studienplatz?
Lohnt es sich am Medizinertest teilzunehmen? Was erwartet die Testteilnehmer?
Wie können Medizinertest und naturwissenschaftliche Testverfahren vorbereitet werden?
Was erwartet die Teilnehmer in Auswahlgesprächen und Multi Mini Interviews?
Patrick Ruthven-Murray, planZ Studienberatung, Berlin

 

Gegen 17:00 Uhr: Ende der Veranstaltung!

 

Bookings


Email this to someoneShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter